Glarner Industrieweg

Sonntag, 29. September 2019:

Herbstausflug ins Weisstannental

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns das Weisstannental zu besuchen. Ab Schwanden fahren wir im Nostalgiebus von Sebastian Glaus nach Walenstadt, wo wir unsere Fahrt für einen Kaffee- und Gipfelihalt unterbrechen. Anschliessend geht die Reise weiter nach Mels und die Bergstrasse hoch ins Dorf Weisstannen.

Am Vormittag besichtigen wir unter kundiger Führung das Talmuseum Alte Post. Hier werden wir in der alten Gaststube von den Mitarbeitenden des Museums auch bekocht und verköstigt. Am Nachmittag besuchen wir die nahegelegene alte Sägerei und werden viel Spannendes über deren Geschichte und insbesondere die Flösserei erfahren, welche einst im Weisstannental betrieben wurde.

Den Ausflug ins Weisstannental unternehmen wir wiederum zusammen mit dem Historischen Verein des Kantons Glarus und dem Gönnerverein des Glarner Wirtschaftsarchivs.

Es würde uns sehr freuen, Sie sowie Freunde und Angehörige auf unsere Reise mitzunehmen. Die Kosten für den Ausflug betragen 95 Franken pro Person. In diesem Betrag sind die Fahrt, die Führungen, das Znüni und das Mittagesssen enthalten.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 15. September 2019.

Anmeldung für den Tagesausflug sowie Informationen zum Detailprogramm erhalten Sie über die Emailadresse: kontakt(at)hvg.ch